Sprachen

GIBRALTAR

Der Felsen von Gibraltar ist weltberühmt. An der südlichsten Spitze Europas gelegen, befindet er sich in einer strategischen Position, übersieht die Straße von Gibraltar, das Mittelmeer, den Atlantik und die     marokkanische Küste. Obwohl Gibraltar eindrucksvoll aus der Entfernung ist, misst der Felsen tatsächlich weniger als sechs Quadratkilometer. In der Main Street gibt es eine große Auswahl an steuerfreien Einkaufsmöglichkeiten. Wir passieren die Grenze nach Gibraltar zu Fuß direkt hinter dem Grenzübergang befinden sich die Taxen, mit denen wir eine ca. 2 Std. „Around the Rock-Tour“ (Höhle / Tunnel und Affen) unternehmen können.  Diese Felsentour endet in der Main Street, der Hauptgeschäftsstrasse von Gibraltar. Hier haben wir Gelegenheit zum ausgiebigen shoppen und  Essen. Nach vereinbartem Zeitpunkt treffen wir uns wieder und laufen über die Landebahn des Flugplatzes zurück zum geparktem Auto um die  Rückfahrt über    Tarifa und der  Küstenstraße anzutreten.

Im Mai 2005 wurden die Tunnel des Zweiten Weltkriegs der breiten    Öffentlichkeit zugänglich gemacht und geöffnet. Jetzt kann man in die Fußstapfen von Churchill, Sikorski und De Gaulle treten und durch dieses erstaunliche Testament der Zeitgeschichte spazieren das von Soldaten und Bürgern tief in den Fels geschlagen wurde.

1942 während dem Zweiten Weltkrieg wurden Sprengungen durchgeführt, um eine bessere Belüftung in der Höhle zu erhalten. Die Höhle sollte als ein Notfallkrankenhaus verwendet werden. Während der Sprengungen wurde ein System aus weiteren, tieferen Höhlen entdeckt. Diese sind nun als Höhle von St. Michaels bekannt

Preis p.P.: ( min. 4-7Pers.) 60€ + 30€ Rocktour (min. 4-7Pers.)

Kinder <11Jahre 40€ +30€  

Abfahrt: 09:00Uhr medicineoffer.com Zurück: ca. 17:00Uhr

Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!!